Historische Zeitungen aus den sechziger Jahren

echte alte Zeitung aus dem Geburtsjahr
terraesole Weinhandel

Zeitung aus den sechziger Jahren


Zeitung vom Tag und Jahr
 

Rufen sie uns an:
werktags von 9.00 - 13.00 Uhr
und von 14.00 - 17.00 Uhr

Telefon / Fax: +49 +30 255 633 00
Email: info@terraesole.de

 

Historische Zeitungen aus den sechziger Jahren

Gehen Sie direkt zum gewünschten Jahrgang, um Ihre Zeitungsauswahl zu erhalten.
Jahrgang:

Am 13. August 1961 errichteten Bautrupps, unterstützt von bewaffneten Kräften, Stacheldrahtverhaue und Straßensperren an der Sektorengrenze. Zugleich unterbrachen die Machthaber den durchgehenden Verkehr von S-Bahn und U-Bahn. Wenige Tage später begannen sie mit der Errichtung der Mauer aus Beton und Ziegelsteinen.

Die Errichtung der Berliner Mauer nach den Sperrmaßnahmen vom 13. August 1961 markierte das doppelte Scheitern bisheriger Deutschlandpolitik.

Am 26.Oktober 1962 begann die »Spiegelaffäre«, die einen knappen Monat später mit dem Rücktritt von Franz Joseph Strauss als Minister endete.

Gastarbeiter hatten erheblichen Anteil am deutschen Wirtschaftswunder und trugen zur Sicherung des steigenden Wohlstands bei. Insgesamt stieg die Zahl der ausländischen Arbeitnehmer von rund 330.000 im Jahr 1960 auf über 1,5 Millionen 1969.

Die Ereignisse, auf die sich der spätere Mythos 1968 gründete, erreichten mit dem Prager Frühling, den Pariser Mai-Unruhen und den studentischen Protesten in der Bundesrepublik im Frühjahr 1968 ihren Höhepunkt.

 


Jahrgang:


Die historische Zeitung aus den sechziger Jahren
 
 

Die Zeitung im Original
Historische Zeitung aus den sechziger Jahren