Rotwein Jahrgang Jahr Bordeaux 1940

terraesole weinhandel

Rotwein 1940


Zu einem anderen Weinjahrgang
1940 Rotwein Jahr
Besondere Geschenke aus dem Geburtsjahr 1940
 

Rufen sie uns an:
werktags von 9.00 - 13.00 Uhr
und von 14.00 - 17.00 Uhr

Telefon / Fax: +49 +30 255 633 00
Email: info@terraesole.de

 

Rotwein aus dem Jahr 1940

Wählen Sie Ihren Rotwein exakt vom Jahrgang 1940 unter den legendären Rotweinregionen des Bordelais: St.Estephe, St.Emilion, Pauillac, Margaux, Haut Medoc, Graves, Pomerol und St.Julien.
Die hier aufgeführten Rotweine sind in perfektem Zustand versandbereit am Lager und können direkt bestellt werden.

Zum Bestellen:
(1) Den gewünschten Rotwein zum Bestellen einfach im Kästchen ankreuzen und gewünschte Menge eintragen.
(2) Unten auf  Zur Adresseingabe  klicken und die Bestellung abschließen.
 

 
Achtung! Die zusätzliche Bestellung von Rotweinen anderer Jahrgänge können Sie nach der Adresseingabe vornehmen.



Sie können die Bestellung gern auch telefonisch aufgeben. Gern beraten wir Sie bei der Auswahl des Weines.
 

terra e sole Inh. Johannes Gibbels
Friesacker Str. 20 A
D-12623 Berlin
Telefon: + 49 + 30 255 633 00
Fax: + 49 + 30 255 633 00
Email: info@terraesole.de

Steuer-Nummer: 30760771
USt-IdNr.: DE238452453

 



Wein-Plus Das unabhängige Rotweinportal
Wie ist ein alter Rotwein zu verkosten? Alten Rotwein trinken

Alte, gereifte Rotweine, zum Beispiel Rotweine aus dem Jahr 1940, sind nur interessant, wenn sie von erstklassigen Weingütern stammen. Solche Wein-Produzenten findet man vor allem im Bordeaux und im norditalienischen Piemont. Und dort sind es die Anwesen mit Weinbergen in sogenannten Cru-Lagen, die seit alters her die rennomiertesten Rotweine der Welt erzeugen. Im Bordeaux wachsen auf solchen Spitzenlagen die als Grand Cru klassifizierten Rotweine (Grand Cru Classé). Im Piemont werden auf den bevorzugten Rebhängen Barolo und Barbaresco produziert. Neben den beiden Rotweinregionen Bordeaux und Piemont mit einer Vielzahl von sehr guten Chateaux und Weingütern gibt es noch einzelne interessante Rotweingebiete: die Cru-Lagen des Burgund, Chateauneuf du Pape an der Rhone, Brunello di Montalcino und einige Top-Chianti in der Toskana. Bordeaux (französisch Bordelais) ist das größte zusammenhängende Anbaugebiet der Welt für hochwertigen Wein. Es gibt etwa 4.000 Weingüter, die zumeist Château genannt werden. Die Weingüter gehören jeweils in bestimmte Subregionen und Appelationen. Für diese Regionen und deren Komunen gelten wiederum verschiedene Klassifikationen, die den Wert des Hauptweins eines jeden Chateau benennen.
Typisch für das Bordeaux sind die trockenen, langlebigen Rotweine, die im Médoc fruchtiger und in Saint-Émilion und Pomerol sanfter und körperreicher ausfallen.
Rotwein 1940: Ein edler Rotwein aus dem Jahrgang 1940. Rotwein von 1940 aus Frankreich: Bordeaux, Burgund / Bourgogne, Rhone, aus Italien: Piemont und Toskana.
Selbstverständlich steht auf jeder Rotweinflasche die originale Jahreszahl aus dem Jahrgang 1940


Edle Rotweine Jahrgang 1940 aus dem Bordeaux. St.Estephe, St.Emilion, Pauillac, Pomerol, Margaux, St. Julien, Medoc, Bordeaux superieur, Haut Medoc.
Bordeaux Rotweine des Jahres 1940 aus Saint Emilion, Saint Estephe, Saint Julien.
Das Chateau und die Domaine Ihres Jahrgangs oder aus dem Geburtsjahrgang 1940.